Hajimemashite

Willkommen in meinem Shodo-Blog!

Ich freue mich, das Sie hier sind. In meinem Blog finden Sie künftig Infos und Interessantes rund um japanische Kalligraphie und japanische Kultur. Denn die Ästhetik, um die es im Shodo geht, ist untrennbar mit dem Land, seinen Menschen und Emotionen verbunden. Für den Weg des Schreibens ist eine gesunde Neugier auf „das Andere“ und „das Unbekannte“ nützlich. Ich würde mich freuen Sie dabei ein Stück begleiten zu dürfen und an einer Brücke zwischen Ost und West mitbauen zu können.

Douzo yoroushiku onegai shimasu!

lk

Elisabeth K. Fürst